Wer­de wie­der fit!

Rehas­port wird dei­nen Krank­heits­ver­lauf posi­tiv beein­flus­sen, Krank­heits­be­schwer­den min­dern und dei­ne Arbeits­fä­hig­keit wie­der her­stel­len.

Sport Sheds

REHA

Der Arzt emp­fiehlt meist die Lang­zeit­maß­nah­me Reha­bi­li­ta­ti­ons­sport per Rezept (i.d.R. 50 – 120 Ein­hei­ten). Nach erfah­rungs­ge­mäß unpro­ble­ma­ti­scher und schnel­ler Bewil­li­gung durch die Kran­ken­kas­se kannst du sofort mit dem „Rehas­port“ bei uns begin­nen. Die Grup­pe ist durch den Behin­der­ten­sport­ver­band aner­kannt und wird über einen bestimm­ten Zeit­raum von den Kran­ken­kas­sen bezahlt. Betreut wirst du von unse­rem bes­tens aus­ge­bil­de­ten Fach­per­so­nal, das spe­zi­ell für den Reha­bi­li­ta­ti­ons­sport qua­li­fi­ziert ist. Das Rehas­port-Ange­bot fin­det bei uns in Koope­ra­ti­on mit den Ver­ei­nen Reha­vi­ta­lis­Plus und Ther­a­mo e.V. statt. Lass dich unter Tele­fon: 0821 / 54 38 91 413 unver­bind­lich bera­ten.

Bewe­gung ist die bes­te Medi­zin!

REHA-KUR­SE

ORTHO­PÄ­DIE / WIR­BEL­SÄU­LEN­GYM­NAS­TIK

Wie du Hal­tung bewahrst, erfährst du in unse­ren Ortho­pä­die-Stun­den. Ist es nicht so, dass Fehl­hal­tun­gen und Bewe­gungs­man­gel unse­ren All­tag bestim­men, und dass Ver­schleiß­erschei­nun­gen der Gelen­ke sowie Mus­kel-ver­span­nun­gen schmerz­haf­te Fol­gen sind? In unse­ren Rücken-/Or­tho­pä­die-Kur­sen wol­len wir dem ent­ge­gen­wir­ken, indem wir funk­tio­nel­le rücken­stär­ken­de und die Wir­bel­säu­le mobi­li­sie­ren­de Übun­gen prak­ti­zie­ren. Durch gekräf­tig­te Mus­ku­la­tur und eine ver­bes­ser­te Beweg­lich­keit sol­len das „Kreuz mit dem Kreuz“ sowie ande­re Pro­ble­me des Bewe­gungs­ap­pa­rats kei­ne Chan­ce mehr haben. Spe­zi­el­le Ent­span­nungs­übun­gen run­den das Pro­gramm ab. Du spürst sehr bald, wie gut das tut! Die Reha­bi­li­ta­ti­ons­sport­stun­de ist eine Kom­bi­na­ti­on aus Kräf­ti­gung und Deh­nung der Mus­ku­la­tur, Rücken­schu­le, pro­prio­re­zep­ti­ves Trai­ning und Ent­span­nung.

AKTIV GEGEN KREBS

Eine Krebs­er­kran­kung und deren The­ra­pie belas­tet Kör­per und See­le ln hohem Maße. Sport in der Krebs­nach­sor­ge oder wäh­rend der Erkran­kung dient zunächst der Ver­bes­se­rung von noch vor­han­de­nen Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen sowie der Stei­ge­rung der all­ge­mei­nen Fit­ness. Mit unse­rem Grup­pen­sport­an­ge­bot, das Bewe­gungs­spie­le, geziel­te Gym­nas­tik, Aus­dau­er­schu­lung und Ent­span­nungs­for­men umfasst, sol­len Krebs­pa­ti­en­tin­nen und ‑pati­en­ten ange­spro­chen wer­den, die nach oder wäh­rend ihrer Erkran­kung Freu­de an der Bewe­gung, neu­en Lebens­mut und neu­es Wohl­be­fin­den wie­der erlan­gen möch­ten. ln der Grup­pe ent­steht ein Gemein­schafts­ge­fühl, das Halt und Unter­stüt­zung gibt.

LUN­GEN­SPORT­GRUP­PE: ATEM­GYM­NAS­TIK

Die Teil­neh­mer haben durch­wegs behand­lungs­be­dürf­ti­ge Lun­gen bzw. Atem­wegs­er­kran­kun­gen. Das Ziel des Kur­ses ist eine Unter­stüt­zung der medi­ka­men­tö­sen The­ra­pie, das Erler­nen und Durch­füh­ren ver­schie­de­ner Atem­tech­ni­ken und atem­erleich­tern­der Übun­gen, sowie die Ver­bes­se­rung der kör­per­li­chen Leis­tungs­fä­hig­keit. Eine wei­te­re Auf­ga­be ist die sozia­le Unter­stüt­zung bei der Bewäl­ti­gung der Krank­heit. Nähe­re Infos bit­te unter Tel. 0821 / 54 38 91 418.

Rehas­port im Was­ser — Ortho­pä­die

Was­ser­gym­nas­tik trai­niert Kon­di­ti­on, Herz und Kreis­lauf sowie den gan­zen Bewe­gungs­ap­pa­rat fünf­mal effek­ti­ver und extrem gelenk­scho­nend. Ide­al für Per­so­nen mit Osteo­po­ro­se, Rücken­schmer­zen und Gelenk­pro­ble­men sowie Per­so­nen mit Über­ge­wicht. Die Stun­de fin­det im tie­fen Was­ser mit spe­zi­el­len Auf­triebs­gur­ten statt. Schwim­men ist dem­nach Vor­aus­set­zung. Fer­ner ist auf­grund der rela­tiv hohen Herz-Kreis­lauf-Belas­tung eine Grund­kon­di­ti­on erfor­der­lich.

ZUSÄTZ­LI­CHES ANGE­BOT: SCHO­NEN­DES GERÄ­TE­TRAI­NING

In den „Reha­kur­sen“ wer­den bestimm­te sport­li­che Fähig­kei­ten ange­spro­chen. Ergän­zend emp­feh­len und befür­wor­ten Ärz­te und Kran­ken­kas­sen meist wei­te­re the­ra­peu­ti­sche Trai­nings-Maß­nah­men, ins­be­son­de­re die gelenk­um­fas­sen­de geziel­te Kräf­ti­gung der Mus­ku­la­tur, was an Kraft­ge­rä­ten am bes­ten erreicht wer­den kann. Im Rah­men einer deut­lich ver­güns­tig­ten Mit­glied­schaft in den Fit­ness Sheds (gekop­pelt an die Ver­ord­nung) emp­feh­len auch wir das Gerä­te­trai­ning an unse­rem moder­nen eGym – Zir­kel sowie das Muskellängentraining/Faszientraining an den Flex-x-Gerä­ten. Inves­tie­re zusätz­lich zu dem ver­ord­ne­ten Kurs 1 bis 2 mal 30–40 Minu­ten für das Gerä­te­trai­ning und die Resul­ta­te wer­den für sich spre­chen! Tes­te unser Ange­bot über 5 Wochen! Unse­re Mit­ar­bei­ter infor­mie­ren dich ger­ne unter 0821 / 54 38 91 413.

KURS­PLAN ANZEI­GEN / DRU­CKEN
  • Aqua­fit­ness

  • Beweg­lich­keit

  • Boul­dern

  • Bis­tro

  • Car­dio­trai­ning

  • Ernäh­rung

  • Fir­men­fit­ness

  • Fit­ness

  • Fit­ness­tests

  • Func­tio­n­al Trai­ning

  • Gesund­heit

  • Grup­pen­an­ge­bo­te

  • Kin­der

  • Klet­tern

  • Kraft­trai­ning

  • Kur­se

  • Mas­sa­gen

  • Per­so­nal Trai­ning

  • Prä­ven­ti­on

  • Raum­ver­mie­tung

  • Reha

  • Spin­ning

  • Well­ness

  • Yoga

LET'S GET STAR­TED

Trans­form yours­elf! Mit die­ser Devi­se gehen die Sport Sheds an den Start. Egal ob Boul­dern, Fit­ness, Yoga oder Func­tio­n­al Trai­ning, erschaf­fe die bes­te Ver­si­on von dir selbst! Kom­bi­nie­re jetzt dein Pre­mi­um-Trai­ning in Augs­burg Pfer­see!

ÖFF­NUNGS­ZEI­TEN

Mon­tag: 07.00 — 22.30 Uhr
Diens­tag:  09.00 — 22.30 Uhr
Mitt­woch:  09.00 — 22.30 Uhr
Don­ners­tag: 07.00 — 22.30 Uhr
Frei­tag : 09.00 — 22.30 Uhr
Sams­tag:  10.00 — 21.00 Uhr
Sonn­tag:  10.00 — 21.00 Uhr
Fei­er­ta­ge : 10.00 — 21.00 Uhr

KON­TAKT

Sport Sheds
Eber­le­str. 29
86157 Augs­burg
Tele­fon : +49 821 / 50 89 87 1
Fax: +49 821 / 50 89 87 4

Sport Sheds Augs­burg ist eine
Initia­ti­ve der Sport­krei­sel GmbH

SPORT SHEDS

Jobs
Part­ner
Impres­sum
Daten­schutz

Datenschutzeinstellungen
Diese Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert bis du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, deinem Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von dir erwünschter Funktionen (z. B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Soweit andere Cookies (z. B. Cookies zur Analyse deines Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt. Weitere Themen zum Datenschutz erhältst du auf unserer Datenschutzseite: https://www.sport-sheds.de/datenschutz
Youtube
Einwilligung zur Anzeige von Inhalten von - Youtube
Vimeo
Einwilligung zur Anzeige von Inhalten von - Vimeo
Google Maps
Einwilligung zur Anzeige von Inhalten von - Google