Erhal­te mehr!

Per­so­nal Trai­ning, Ernäh­rungs­be­ra­tung, Fit­ness­tests, Metach­eck und Firmenfitness

Sport Sheds

FIT­NESS-SPE­CIALS

Regel­mä­ßig ins Trai­ning zu gehen, ob in die Kur­se oder auch Open Gym, ist die Vor­aus­set­zung dafür, dass sich über­haupt etwas bewegt. Damit du auch sicher in die rich­ti­ge Rich­tung gehst, ste­hen dir unse­re Exper­ten in jeder Hin­sicht Rede und Ant­wort. Optio­nal kannst du Per­so­nal Trai­ning buchen, eine Ernäh­rungs­be­ra­tung, Metach­eck, oder einen oder meh­re­re unse­rer zahl­rei­chen Fit­ness­tests. Dir liegt die Gesund­heit dei­ner Mit­ar­bei­ter am Her­zen? Infor­mie­re dich über Fir­men­fit­ness und wer­de Kooperationspartner!

Per­so­nal Training

Es gibt ver­schie­de­ne Grün­de, war­um man einen Per­so­nal Trai­ner bucht. So kom­men zum Bei­spiel Ath­le­ten, die sich auf einen Wett­kampf vor­be­rei­ten, Trai­nie­ren­de, die nach einer Ver­let­zung eine inten­si­ve­re Betreu­ung benö­ti­gen oder Anhän­ger des Fit­ness- und Kör­per­kults, die sich in abso­lu­te kör­per­li­che Best­form brin­gen wol­len, beim Per­so­nal Trai­ning voll auf ihre Kos­ten. Eine aus­führ­li­che Ana­mne­se bestimmt eine ziel­ge­rich­te­te Trai­nings­steue­rung, oft in Zusam­men­ar­beit mit Ver­eins­trai­nern, Ärz­ten und Phy­sio­the­ra­peu­ten. Die Ernäh­rungs­be­ra­tung ist dabei eben­so wich­tig, wie bei­spiels­wei­se das men­ta­le Trai­ning. Unse­re erfah­re­nen Trai­ner sind Spe­zia­lis­ten, oft mit ganz ver­schie­de­nen Schwer­punk­ten, die dich moti­vie­rend und sicher zum Ziel führen.

MEHR INFO

Fit­ness­tests

Lass dich che­cken und erfah­re mehr über dei­nen Ist-Zustand! So kannst du Ver­let­zun­gen bes­ser ver­mei­den und dei­nen Fort­schritt bes­ser steu­ern. Als brand­neu­es Tool haben wir den FMS (Func­tio­n­al Move­ment Screen) in unse­rem Reper­toire, mit des­sen Hil­fe wir dei­ne wich­tigs­ten Bewe­gungs­mus­ter über­prü­fen und Cor­rec­ti­ve Exer­ci­ses ver­ge­ben. Wei­ter­hin steht uns der Polar Bodya­ge-Check zur Ver­fü­gung, mit dem wir das bio­lo­gi­sche Alter mit dem tat­säch­li­chen Alter (abhän­gig von der Leis­tungs­fä­hig­keit ver­schie­de­ner Berei­che) ver­glei­chen. Und schließ­lich ist noch der Back­check ein wich­ti­ges Tool, mit dem wir Kraft­tests machen und mus­ku­lä­re Dys­ba­lan­cen, spe­zi­ell im Rumpf­be­reich, aufspüren.

WEI­TER­LE­SEN

Ernäh­rungs­be­ra­tung

Jeder Mensch hat auf­grund sei­ner Lebens­wei­se und gene­ti­schen Eigen­hei­ten bestimm­te Mikro­nähr­stoff­be­dürf­nis­se, deren Befrie­di­gung für opti­ma­le Gesund­heit und Wohl­be­fin­den sorgt. Wenn dem Kör­per das rich­ti­ge Mikro­nähr­stoff­ge­misch gelie­fert wird, kön­nen Stoff­wech­sel und Zel­len opti­mal arbei­ten.
Dem­zu­fol­ge gibt es kei­ne Ernäh­rungs­form, die für alle gilt, son­dern ledig­lich eine indi­vi­du­el­le Ernäh­rung. Ter­mi­ne auf Anfrage.

BERA­TUNG VER­EIN­BA­REN

Metach­eck

Jeder Mensch ver­ar­bei­tet Lebens­mit­tel anders. Patent­re­zep­te zum Abneh­men für Jeder­mann gibt es des­halb nicht! Das kann auch an der indi­vi­du­el­len gene­ti­schen Ver­an­la­gung des Ein­zel­nen lie­gen. Im Lau­fe der Evo­lu­ti­on muss­te sich der Mensch immer wie­der an neue Lebens­be­din­gun­gen anpas­sen. Die­ser Pro­zess ver­lief jedoch nicht bei allen Men­schen gleich, daher ent­wi­ckel­ten sich ver­schie­de­ne gene­ti­sche Meta­bo­lis­mus- bzw. Stoff­wech­sel-Typen. Die­se haben wir als soge­nann­te Meta-Typen defi­niert. Der wis­sen­schaft­lich ent­wi­ckel­te CoGAP MetaCh­eck® ermit­telt anhand einer DNA-Ana­ly­se dei­nen per­sön­li­chen, von CoGAP® defi­nier­ten Meta-Typen. Die­se Gen-Diät ver­sucht so, dei­ne Ernäh­rung und sport­li­che Akti­vi­tät auf dei­ne gene­ti­sche Ver­an­la­gung abzu­stim­men. Das Ziel ist, dass du auf natür­li­che Wei­se schnell und gesund abnimmst.

BERA­TUNG VER­EIN­BA­REN

Fir­men­fit­ness

Wir koope­rie­ren – Sie pro­fi­tie­ren! Gesun­de und moti­vier­te Mit­ar­bei­ter sind leis­tungs­fä­hi­ger und tra­gen wesent­lich zu einem guten Betriebs­kli­ma bei. Zwei Trai­nings­ein­hei­ten pro Woche, zu je 30 Minu­ten, bewir­ken bereits einen signi­fi­kan­ten Aus­gleich zum Arbeits­all­tag. Mit­ar­bei­ter unse­rer Koope­ra­ti­ons­un­ter­neh­men erhal­ten bei Vor­la­ge des Mit­ar­bei­ter­aus­wei­ses oder eines ent­spre­chen­den Nach­wei­ses die Mit­glied­schaft zu Son­der­kon­di­tio­nen. Infor­mie­ren Sie sich bei uns, wie auch Ihre Mit­ar­bei­ter von einer Koope­ra­tio­nen mit uns pro­fi­tie­ren kön­nen. Ger­ne bera­ten wir Sie auch per­sön­lich und beant­wor­ten Ihre Fra­gen zur Firmengesundheit.

MEHR ERFAH­REN

Lak­tat­test

Unser Lak­tat­test rich­tet sich an ambi­tio­nier­te Hob­by- sowie Pro­fi­sport­ler, die sich im Aus­dau­er­be­reich ver­bes­sern wol­len. Egal ob Mara­thon, Tri­ath­lon, Cross­lauf, Rad­sport, Leicht­ath­le­tik oder Mann­schafts­sport — mit einem eigens für dich erstell­ten Aus­dau­er­trai­nings­plan wirst du dich in dei­nem Sport ver­bes­sern! Für wei­te­re Infos nimm ein­fach Kon­takt zu uns auf.

JETZT KON­TAKT AUF­NEH­MEN
LET'S GET STARTED

Zusam­men ein­zig­ar­tig — das sind die Sport Sheds — vier moder­ne Clubs unter einem Dach: die Boul­der Sheds, die Fit­ness Sheds, die Func­tio­n­al Sheds und die Yoga Sheds. Wir sind ein Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men, das mit Begeis­te­rung Boul­dern und Trai­ning lebt…

ÖFF­NUNGS­ZEI­TEN

Mon­tag: 08.00 — 22.00 Uhr
Diens­tag:  08.00 — 22.00 Uhr
Mitt­woch:  08.00 — 22.00 Uhr
Don­ners­tag: 08.00 — 22.00 Uhr
Frei­tag : 08.00 — 22.00 Uhr
Sams­tag:  10.00 — 20.00 Uhr
Sonn­tag:  10.00 — 20.00 Uhr
Fei­er­ta­ge : 10.00 — 20.00 Uhr

KON­TAKT

Sport Sheds
Eber­le­str. 29
86157 Augsburg
Tele­fon : +49 821 / 50 89 87 1
Fax: +49 821 / 50 89 87 4

Sport Sheds Augs­burg ist eine
Initia­ti­ve der Sport­krei­sel GmbH

SPORT SHEDS

Jobs
Impres­sum
Daten­schutz
Shop AGB's

- Aquafitnesskurse finden nur noch mit 2 G Plus Nachweis statt (s. Details unten). Anmeldung wie gehabt über unsere Studioapp.

- Rehakurse finden mit 3 G Nachweis statt - auch Aqua-Reha.

- Seit 24.11.2021 ist der Zugang in unsere Betriebsstätte nur noch mit 2 G Plus Nachweis möglich: geimpft oder genesen PLUS Testnachweis (PCR Test nicht älter als 48 Stunden), PoC Antigen Schnelltest(nicht älter als 24 Stunden) oder unter Aufsicht vorgenommener Antigentest zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttest). Tests kannst du mitbringen oder bei uns erwerben. Kinder sind von der Regelung insofern ausgenommen, dass sie als geimpft/genesen und getestet gelten, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden (Schülerausweis muss dazu vorgelegt werden). Vorschulkinder gelten ebenfalls als geimpft und getestet. Aufgrund einer maximalen Auslastung von 25% finden Kurse nur noch online statt, ist die Sauna geschlossen und für die jew. Trainingsbereiche ist eine Slotanmeldung über die Studio-App erforderlich. In der Boulderhalle ist die maximale Auslastung bei 25 Personen zzgl. 4 Personen in der Kletterhalle. Bitte richte dich hierbei nach unserer Auslastungsampel auf der Boulder Sheds Seite. Für die anderen Bereiche (Fitness Sheds Gerätebereich und Functional Sheds Open Gym) haben wir auf unserer StudioApp erneut Slots eingerichtet, bei denen du dich zur Reservierung deiner Trainingszeit anmelden kannst. Das Online Kursprogramm und der Link zu den Kursen ist ebenfalls in der Studioapp zu finden. Wir behalten uns vor, Kurse zu streichen, wenn keine Teilnahmen erfolgen. Also: Unterstützt eure Trainer:innen, indem ihr weiter fleißig von zu Hause aus eure Kurse besucht! Weitere Infos unter News.

Hier der Link für die App für Apple User: https://sport-sheds.us11.list-manage.com/track/click?u=23abcb89abaef7c02f02e6703&id=7bab2e70cd&e=6924287a4d

und für Android User: https://sport-sheds.us11.list-manage.com/track/click?u=23abcb89abaef7c02f02e6703&id=2611061a9b&e=6924287a4d

Neu seit 9.11.2021 nachmittags: Für Schüler:innen ab 12 bis 17 Jahren gilt eine Übergangsregelung hinsichtlich der 2 G Regel bei sportlichen Aktivitäten: Demnach dürfen bis Jahresende auch ungeimpfte Schüler:innen, die sich mehrfach in der Woche testen müssen (Schule), an Sportaktivitäten teilnehmen. Grundsätzlich gilt FFP2 Maskenpflicht - außer bei der praktischen Sportausübung. Grundschüler:innen ab 6 Jahren dürfen eine Stoffmaske tragen. Weiterführende Schüler:innen dürfen auch eine medizinische Maskte tragen.