Wir lie­ben Training.

JETZT KOS­TEN­LOS TES­TEN
Func­tio­n­al Sheds

TRAI­NIE­RE WIE EIN PROFI!

Leis­tung stei­gern — Fett ver­bren­nen — Mus­keln auf­bau­en — Kraft ver­bes­sern — Ver­let­zun­gen heilen

Es gibt vie­le Mög­lich­kei­ten zu beschrei­ben, was Func­tio­n­al Trai­ning ist und was es nicht ist. Im Gegen­satz zum Cross­fit ist es bei­spiels­wei­se für jedes Alter, Mann und Frau, für Lai­en wie für Pro­fis sowie für alle Leis­tungs­stu­fen geeig­net. Ganz oben auf der Lis­te steht dabei der Grund­satz: Nicht ver­let­zen! Der nächs­te Schritt wäre: Nicht schlech­ter wer­den! (Wie wir wis­sen, bau­en wir lei­der schnel­ler ab als und lieb ist, wenn der Trai­nings­reiz zu schwach ist oder gänz­lich aus­bleibt.) Erst dann heißt es: BES­SER WER­DEN! Hast du dich schon mal gefragt, war­um das alles, also war­um eigent­lich bes­ser wer­den? Wer rich­tig Sport treibt, wird leis­tungs­fä­hi­ger, bringt sich also innen wie außen in Form. Das fühlt sich gut an, und das strahlt man auch aus.

Wenn du dei­ne all­ge­mei­ne Fit­ness, dein kör­per­li­ches und geis­ti­ges Wohl­be­fin­den, dei­ne all­ge­mei­ne und spe­zi­el­le Leis­tungs­fä­hig­keit erhal­ten und ver­bes­sern, dei­nen Fett­stoff­wech­sel mal so rich­tig in die Gän­ge brin­gen willst, soll­test du kei­ne Minu­te län­ger zögern, son­dern sofort regel­mä­ßig und dau­er­haft dein ganz per­sön­li­ches Trai­ning bei uns in den Func­tio­n­al Sheds beginnen.

Wir trai­nie­ren in Klein­grup­pen, mit maxi­mal 12 Teil­neh­mern pro Kurs. Dies gewähr­leis­tet eine opti­ma­le Betreu­ung. Unse­re freund­li­chen und hoch­qua­li­fi­zier­ten Trai­ner kor­ri­gie­ren und moti­vie­ren, sodass du dich nicht nur ver­bes­serst, son­dern auch Spaß beim Trai­ning hast. Unse­re Trai­nings­ge­rä­te sind High­tech-Equip­ment, mit dem sonst nur die Pro­fis trai­nie­ren. Bei uns trai­nierst auch du wie ein Pro­fi! Trai­ning in ver­schie­de­nen Inten­si­tä­ten und Geschwin­dig­kei­ten ermög­licht es auch Teil­neh­mern ver­schie­dens­ter Leis­tungs­ni­veaus bei­na­he all unse­re Kur­se zu besu­chen. Du berei­test dich auf einen Wett­kampf vor? Du brauchst Stär­kung nach einer Ver­let­zung? Du willst dei­nen Kör­per in abso­lu­te Best­form brin­gen? Für alle erdenk­li­chen Grün­de bie­ten wir dir hoch­ef­fek­ti­ves Trai­ning zu ver­schie­de­nen Zei­ten — auf einer spe­zi­ell für die­se Zwe­cke kon­zep­tio­nier­ten Kunst­ra­sen­flä­che kom­bi­niert mit einem Hart­gum­mi­bo­den. Auch Out­door-Kur­se haben wir in unse­rem Pro­gramm. Mel­de dich heu­te noch zu unse­rem kos­ten­lo­sen Pro­be­trai­ning an und über­zeu­ge dich von unse­rem ein­zig­ar­ti­gen Trainingserlebnis!

JETZT KOS­TEN­LOS TES­TEN

mehr Spaß — top Trai­ner — grö­ße­re Moti­va­ti­on — bes­se­re Ergebnisse

Die Basics bil­den die Grund­la­ge der Func­tio­n­al Sheds

DIE BASICS

Mobi­li­ty

Mobi­li­ty löst Ver­span­nun­gen, redu­ziert Schmer­zen und hilft dir, dei­ne Bewe­gungs­frei­heit zu ver­bes­sern. Dies gelingt durch spe­zi­el­les Fas­zi­en­trai­ning und ver­schie­de­ne Dehn­me­tho­den, die eben­so der Ver­let­zungs­pro­phy­la­xe die­nen. Neben die­sem Schwer­punkt stär­ken wir dei­nen Rumpf und füh­ren dich eben­falls durch Kraft- und ein­fa­che Zir­kel­me­tho­den. Mobi­li­ty-Trai­ning ist ide­al für alle Ein­stei­ger oder als medi­zi­ni­sches Trai­ning geeignet.

Move­ment

Der Name “Move­ment” ist Pro­gramm! Hier steht Bewe­gung im Vor­der­grund, die haupt­säch­lich mit dem eige­nen Kör­per­ge­wicht rea­li­siert wird. Das Trai­nie­ren und Ver­bes­sern ver­schie­de­ner Bewe­gungs­mus­ter ver­bes­sert dei­ne Hal­tung, stärkt dei­ne Tie­fen­mus­ku­la­tur und erhöht dei­ne Kraft­aus­dau­er­leis­tungs­fä­hig­keit. So manch einer unse­rer Teil­neh­mer hat eben­so von posi­ti­ven Effek­ten auf den Fett­stoff­wech­sel berichtet.

Strength

Kraft ist ele­men­tar für jeden von uns, unab­hän­gig vom Alter. Um dei­ne Kraft­leis­tung nach­hal­tig zu ver­bes­sern und Mus­keln auf­zu­bau­en, kom­men hier neben dem Body­weight­trai­ning auch Zusatz­ge­wich­te zum Ein­satz: Kett­le­bells, Hexa­gon Han­teln, Trap Bars und vie­le mehr. Getreu dem Mot­to „train hard, but smart!“, wirst du hier dei­ne Mus­ku­la­tur zum Wei­nen brin­gen. Ide­al geeig­net für alle Kraft­fa­na­ti­ker unter uns!

Burn

Für unse­re Pro­fis haben wir etwas ganz Beson­de­res im Ange­bot: der Burn-Kurs ist für alle, die mit höchst­mög­li­cher Inten­si­tät trai­nie­ren. Du erhöhst dei­ne Kraft- und Kraft­aus­dau­er-leis­tungs­fä­hig­keit, brennst dei­ne letz­ten Fett­zel­len weg, opti­mierst dei­ne Leis­tung gene­rell und wirst ein noch bes­se­rer Ath­let. Neben einem Mobi­li­ty- und Move­ment-Teil wer­den hier mit geziel­tem Kraft­trai­ning im Zir­kel­mo­dus ein­zig­ar­ti­ge Erfol­ge garan­tiert – no pain, no gain!

Die Spe­cials gehen ins Detail und set­zen den Fokus auf ein ganz bestimm­tes Thema.

DIE SPE­CIALS

FT-Boot­camp*

FT-Boot­camp ist ein Out­door­kurs, der IMMER drau­ßen statt­fin­det — Som­mer wie Win­ter, Son­ne wie Regen, bei Sturm, Eis und Schnee. Qua­li­fi­zie­rung erfor­der­lich! Kon­tra­in­di­ka­tio­nen: Schmer­zen, Sport- und Bewe­gungs­ein­schrän­kun­gen jed­we­der Art.

Fit­ness­bo­xen

Im Fit­ness­bo­xen wer­den Schritt- und Schlag­tech­ni­ken aus dem Boxen mit Kraft- und Kraft­aus­dau­er­trai­ning sowie Koor­di­na­ti­on und Beweg­lich­keit kom­bi­niert. Ähn­lich wie im Box­trai­ning sind die Ein­hei­ten for­dernd. Auch die Kör­per­mit­te wird ver­stärkt trainiert.

TRX

An den Schlin­gen trai­nie­ren wir gezielt unse­re Kör­per­span­nung, die Core- und Tie­fen­mus­ku­la­tur, die Koor­di­na­ti­on und die Kraft­aus­dau­er. Der Trai­ner ach­tet dabei beson­ders auf kor­rek­te Aus­füh­rung, da sich hier schnell Feh­ler ein­schlei­chen können.

Ath­le­tic Power

Der 90-minü­ti­ge Ath­le­tic Power Kurs rich­tet sich spe­zi­ell an Trai­nie­ren­de, die sich auch in ande­ren Sport­ar­ten ver­bes­sern wol­len. Hier wer­den bestimm­te Bewe­gungs­mus­ter trai­niert und ver­bes­sert, und es kom­men plyo­me­tri­sche Ele­men­te zum Einsatz.

FT 4 Women*

Mit FT 4 Women haben wir einen rei­nen Frau­en­kurs im Ange­bot, in dem sich alle Ele­men­te des Func­tio­n­al Trai­nings ver­ei­nen — unter Berück­sich­ti­gung gen­der­spe­zi­fi­scher Faktoren. 

 

LES MILLS GRIT®

LES MILLS GRIT® Strength ist ein 30-minü­ti­ges hoch­in­ten­si­ves Inter­vall­trai­ning (HIIT), mit dem du dei­ne Kraft ver­bes­serst und schlan­ke Mus­keln formst. Bei die­sem Work­out wird mit Lang­han­teln, Gewichts­schei­ben und dem eige­nen Kör­per­ge­wicht trai­niert, um alle gro­ßen Mus­kel­grup­pen anzu­spre­chen. LES MILLS GRIT Strength kom­bi­niert inno­va­ti­ves HIIT mit mit­rei­ßen­der Musik und moti­vie­ren­den Instruk­to­ren, die mit dir gemein­sam trai­nie­ren und dich an dei­ne Gren­zen brin­gen, damit du schnell fit wirst.

*auf Anfra­ge

Func­tio­n­al Sheds

OPEN GYM

OPEN GYM! Das heißt nichts ande­res, als dass du auch außer­halb der Kurs- und wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten in den Func­tio­n­al Sheds trai­nie­ren darfst. Gut wäre es, wenn du schon über Trai­nings­er­fah­rung ver­fügst und dei­ne Bewe­gungs­ab­läu­fe "sau­ber" und geschult sind. Denn ins­be­son­de­re im Trai­ning mit frei­en Gewich­ten und mit dem eige­nen Kör­per­ge­wicht kann man schnell was falsch machen, was eine erhöh­te Ver­let­zungs­ge­fahr mit sich bringt. Wenn du dir unsi­cher bist, ob dei­ne Bewe­gungs­ab­läu­fe kor­rekt sind, kannst du bei uns ger­ne auch Per­so­nal Trai­ning buchen. Hier schau­en wir dir ganz genau über die Schul­ter und kor­ri­gie­ren, was kor­ri­giert wer­den muss und hel­fen dir beim Errei­chen dei­ner Ziele.

Per­so­nal Training

Es gibt ver­schie­de­ne Grün­de, war­um man einen Per­so­nal Trai­ner bucht. So kom­men zum Bei­spiel Ath­le­ten, die sich auf einen Wett­kampf vor­be­rei­ten, Trai­nie­ren­de, die nach einer Ver­let­zung eine inten­si­ve­re Betreu­ung benö­ti­gen oder Anhän­ger des Fit­ness- und Kör­per­kults, die sich in abso­lu­te kör­per­li­che Best­form brin­gen wol­len, beim Per­so­nal Trai­ning voll auf ihre Kos­ten. Eine aus­führ­li­che Ana­mne­se bestimmt eine ziel­ge­rich­te­te Trai­nings­steue­rung, oft in Zusam­men­ar­beit mit Ver­eins­trai­nern, Ärz­ten und Phy­sio­the­ra­peu­ten. Die Ernäh­rungs­be­ra­tung ist dabei eben­so wich­tig, wie bei­spiels­wei­se das men­ta­le Trai­ning. Unse­re erfah­re­nen Trai­ner sind Spe­zia­lis­ten, oft mit ganz ver­schie­de­nen Schwer­punk­ten, die dich moti­vie­rend und sicher zum Ziel füh­ren. Hier kli­cken für mehr Info!

MEHR INFO

Fir­men­fit­ness

Wir koope­rie­ren — ihr pro­fi­tiert! Gesun­de und moti­vier­te Mit­ar­bei­ter sind leis­tungs­fä­hi­ger und tra­gen wesent­lich zu einem guten Betriebs­kli­ma bei. Zwei Trai­nings­ein­hei­ten pro Woche, zu je 30 Minu­ten, bewir­ken bereits einen signi­fi­kan­ten Aus­gleich zum Arbeits­all­tag. Mit­ar­bei­ter unse­rer Koope­ra­ti­ons­un­ter­neh­men erhal­ten bei Vor­la­ge des Mit­ar­bei­ter­aus­wei­ses oder eines ent­spre­chen­den Nach­wei­ses die Mit­glied­schaft zu Son­der­kon­di­tio­nen. Infor­mie­re dich bei uns, wie auch dei­ne Mit­ar­bei­ter von einer Koope­ra­tio­nen mit uns pro­fi­tie­ren kön­nen. Ger­ne bera­ten wir dich auch per­sön­lich und beant­wor­ten dei­ne Fra­gen zur Firmengesundheit.

KOOPE­RA­TI­ONS­PART­NER WER­DEN
LET'S GET STARTED

Zusam­men ein­zig­ar­tig — das sind die Sport Sheds — vier moder­ne Clubs unter einem Dach: die Boul­der Sheds, die Fit­ness Sheds, die Func­tio­n­al Sheds und die Yoga Sheds. Wir sind ein Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men, das mit Begeis­te­rung Boul­dern und Trai­ning lebt…

ÖFF­NUNGS­ZEI­TEN

Mon­tag: 08.00 — 22.00 Uhr
Diens­tag:  08.00 — 22.00 Uhr
Mitt­woch:  08.00 — 22.00 Uhr
Don­ners­tag: 08.00 — 22.00 Uhr
Frei­tag : 08.00 — 22.00 Uhr
Sams­tag:  10.00 — 20.00 Uhr
Sonn­tag:  10.00 — 20.00 Uhr
Fei­er­ta­ge : 10.00 — 20.00 Uhr

KON­TAKT

Sport Sheds
Eber­le­str. 29
86157 Augsburg
Tele­fon : +49 821 / 50 89 87 1
Fax: +49 821 / 50 89 87 4

Sport Sheds Augs­burg ist eine
Initia­ti­ve der Sport­krei­sel GmbH

SPORT SHEDS

Jobs
Impres­sum
Daten­schutz
Shop AGB's

- Aquafitnesskurse finden nur noch mit 2 G Plus Nachweis statt (s. Details unten). Anmeldung wie gehabt über unsere Studioapp.

- Rehakurse finden mit 3 G Nachweis statt - auch Aqua-Reha.

- Seit 24.11.2021 ist der Zugang in unsere Betriebsstätte nur noch mit 2 G Plus Nachweis möglich: geimpft oder genesen PLUS Testnachweis (PCR Test nicht älter als 48 Stunden), PoC Antigen Schnelltest(nicht älter als 24 Stunden) oder unter Aufsicht vorgenommener Antigentest zur Eigenanwendung durch Laien (Selbsttest). Tests kannst du mitbringen oder bei uns erwerben. Kinder sind von der Regelung insofern ausgenommen, dass sie als geimpft/genesen und getestet gelten, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden (Schülerausweis muss dazu vorgelegt werden). Vorschulkinder gelten ebenfalls als geimpft und getestet. Aufgrund einer maximalen Auslastung von 25% finden Kurse nur noch online statt, ist die Sauna geschlossen und für die jew. Trainingsbereiche ist eine Slotanmeldung über die Studio-App erforderlich. In der Boulderhalle ist die maximale Auslastung bei 25 Personen zzgl. 4 Personen in der Kletterhalle. Bitte richte dich hierbei nach unserer Auslastungsampel auf der Boulder Sheds Seite. Für die anderen Bereiche (Fitness Sheds Gerätebereich und Functional Sheds Open Gym) haben wir auf unserer StudioApp erneut Slots eingerichtet, bei denen du dich zur Reservierung deiner Trainingszeit anmelden kannst. Das Online Kursprogramm und der Link zu den Kursen ist ebenfalls in der Studioapp zu finden. Wir behalten uns vor, Kurse zu streichen, wenn keine Teilnahmen erfolgen. Also: Unterstützt eure Trainer:innen, indem ihr weiter fleißig von zu Hause aus eure Kurse besucht! Weitere Infos unter News.

Hier der Link für die App für Apple User: https://sport-sheds.us11.list-manage.com/track/click?u=23abcb89abaef7c02f02e6703&id=7bab2e70cd&e=6924287a4d

und für Android User: https://sport-sheds.us11.list-manage.com/track/click?u=23abcb89abaef7c02f02e6703&id=2611061a9b&e=6924287a4d

Neu seit 9.11.2021 nachmittags: Für Schüler:innen ab 12 bis 17 Jahren gilt eine Übergangsregelung hinsichtlich der 2 G Regel bei sportlichen Aktivitäten: Demnach dürfen bis Jahresende auch ungeimpfte Schüler:innen, die sich mehrfach in der Woche testen müssen (Schule), an Sportaktivitäten teilnehmen. Grundsätzlich gilt FFP2 Maskenpflicht - außer bei der praktischen Sportausübung. Grundschüler:innen ab 6 Jahren dürfen eine Stoffmaske tragen. Weiterführende Schüler:innen dürfen auch eine medizinische Maskte tragen.