Wel­co­me to the jungle!

Aben­teu­er pur: das ist unser brand­neu­er Kin­der­bould­er­be­reich mit Klet­ter­steig für Jung & Alt, Höh­len, Fes­tung… und das Gan­ze im Dschun­gel-Ambi­en­te. Hier erhältst du alle Infos zum Klet­ter­spaß für die gan­ze Familie.

Kin­der­an­ge­bot anfra­gen
Aben­teu­er, Spiel und Spaß…

KIN­DER IN DEN BOULD­ER SHEDS

Aben­teu­er, Spiel und Spaß für unse­re Kleins­ten gibt es im Kin­der-Bould­er Dschun­gel. Die­ser moti­viert zum Kra­xeln und Klet­tern durch Bäu­me und Höh­len, an Fel­sen und an der Fes­tung, deren Aus­sichts­pla­teau hoch über die hohen Bäu­me hin­aus­ragt. An Sei­len und Lia­nen sowie über die lan­ge Hän­ge­brü­cke han­gelst du dich gemein­sam mit Affen, Lemu­ren, bun­ten Vögeln und Bären durch den Urwald. Aber auch Gefah­ren lau­ern an jeder Ecke: Pass auf, dass dich nicht der Tiger erwischt oder das gro­ße Krokodil!

Zum Ver­schnau­fen nach dem anstren­gen­den Dschun­gel Aben­teu­er, kannst du mit Mama und Papa in der urig ein­ge­rich­te­ten Pau­sen­höh­le dei­ne Brot­zeit ver­til­gen, bevor es wei­ter geht mit dei­nem Aus­flug durch den Urwald.

Im Kin­der Dschun­gel fin­det ihr für die klei­nen Hän­de und die zier­li­chen Kör­per geschraub­te Rou­ten mit kür­ze­ren Abstän­den, inter­es­san­ten kin­der­ge­rech­ten Grif­fen und über­schau­ba­ren Höhen. Wei­te­re Han­gel- und Klet­ter­ele­men­te stel­len moti­vie­ren­de Her­aus­for­de­run­gen dar, die Geschick und Gleich­ge­wicht schulen.

Ab 6 kön­nen die Klei­nen mit ihren Eltern bei uns einen Bould­er Füh­rer­schein an der Emp­fangs­the­ke erwer­ben, der sich haupt­säch­lich mit den Hal­len Regeln für die Kin­der befasst. Wer einen Bould­er-Füh­rer­schein hat, kann ab 6 bereits in der gro­ßen Hal­le mitbouldern.

Kin­der­kurs anfra­gen
Besu­che unse­re Kur­se oder buche einen Kindergeburtstag

ANGE­BO­TE FÜR KINDER

Zwer­gen­bould­ern

4 – 7 Jahre

An der Bould­er­wand kann der Taten­drang und die Neu­gier­de der Kleins­ten befrie­digt wer­den! Spie­le­risch bie­ten wir hier­bei unter fach­män­ni­scher Betreu­ung den Ein­stieg in die Welt des Klet­terns. Die Bewe­gungs­mög­lich­kei­ten des jun­gen Men­schen wer­den bei die­sem Kurs voll aus­ge­schöpft. Das Bould­ern, hier als sen­so­mo­to­ri­sches und sozia­les Trai­ning, akti­viert Kör­per und Geist. Moto­rik, Koor­di­na­ti­on, Kon­zen­tra­ti­on, Kör­per­span­nung, Selbst­kon­trol­le, Selbst­be­wusst­sein und Ver­ant­wor­tung in der Grup­pe wer­den an der Bould­er­wand, auf der Mat­te, auf der Slack­li­ne gefördert.

Umfang: ein­mal pro Woche, 45 Minuten

Schnup­pern für 22 Euro (2x).

Monat­li­cher Bei­trag 45 Euro bei 6 Mona­ten Lauf­zeit. Start­pa­ket ein­ma­lig 45 Euro. FAQ's

Kin­der­bould­ern

Bould­er Kids 7–14 Jahre

Das Bould­ern als sen­so­mo­to­ri­sches, sozia­les Trai­ning akti­viert Kör­per und Geist. Die per­sön­li­chen Gren­zen wer­den aus­ge­tes­tet und durch ein­fa­che Mut­pro­ben wer­den Erfolgs­er­leb­nis­se ver­mit­telt. Die Kin­der pro­bie­ren sel­ber aus, impro­vi­sie­ren, las­sen ihre Ener­gie frei und ler­nen, sie zu kon­trol­lie­ren. An der Bould­er­wand, auf der Mat­te oder der Slack­li­ne wer­den Moto­rik, Koor­di­na­ti­on, Kon­zen­tra­ti­on, Kör­per­span­nung, Selbst­kon­trol­le, Selbst­be­wusst­sein, Ver­ant­wor­tung, Team­geist, Bewe­gungs­vor­stel­lung und Krea­ti­vi­tät gefördert.

Umfang: ein­mal pro Woche, 60 Minuten

Schnup­pern für 22 Euro (2x)

Monat­li­cher Bei­trag 45 Euro bei 6 Mona­ten Lauf­zeit. Start­pa­ket ein­ma­lig 45 Euro. FAQ's

Kin­der­ge­burts­ta­ge

Wenn der obli­ga­to­ri­sche Fuß­ball-Geburts­tag all­mäh­lich zur lang­wei­li­gen Rou­ti­ne gewor­den ist, haben wir mit dem Klet­ter oder Bould­er Geburts­tag eine tol­le Alter­na­ti­ve, die bei Jungs und Mäd­chen gleich gut ankommt. Zwei Stun­den Kin­der­ge­burts­tag mit Span­nung, Spiel und Aben­teu­er in unse­rer Klet­ter­hal­le und dem Bould­er­dschun­gel der Bould­er Sheds im Sport­krei­sel in der Eber­lestr. 29 wer­den zum unver­gess­li­chen Ereig­nis. Beglei­tet durch einen Trai­ner oder eine Trai­ne­rin kra­xeln, klet­tern und bould­ern die Kids & Teens mit ihren Freun­den durch den Geburts­tag. Im Vor­der­grund steht hier der pure Klet­ter­spaß und das gemein­sa­me Erleb­nis. Für Kin­der ab 4 Jah­ren und ihre Freunde.

Bould­ern (Kin­der ab 4 Jah­re): 190,00 Euro (inkl. Bould­er­schu­he) für max. 8 Kin­der inkl. 1 Trai­ner oder Trai­ne­rin, Dau­er 90 Minuten

Klet­tern (Kin­der ab 7 Jah­re): 250,00 Euro (inkl. Klet­ter Equip­ment / Schu­he) für max. 8 Kin­der inkl. 1 Trai­ner oder Trai­ne­rin, Dau­er 120 Minuten.

Ab 9 Kin­dern ist ein Auf­preis von 40 Euro pro Stun­de zu ent­rich­ten, da wei­te­re Betreu­er oder Betreue­rin­nen ein­zu­pla­nen sind.

Der Kin­der­ge­burts­tags Raum bzw. Tisch kann im Anschluss an den Bewe­gungs­teil des Geburts­tags auf Wunsch extra gebucht wer­den zu einem Preis von 30 Euro für maxi­mal 45 Minuten.

Klet­ter­steig­kur­se

1 Per­son: 60 min für 79 Euro
bis zu 5 Per­so­nen: 60 min für 139 €
Inkl. Trai­ner, Leih­ma­te­ri­al, Ein­tritt, Gut­schein über einen Hal­len­ein­tritt Bouldern/Klettern

Ver­leih für den Gebrauch in der Halle

Klet­ter­steigs­et: 4,90€
Klet­ter­steigs­et + Gurt + Band­schlin­ge mit Kara­bi­ner: 7,00€
Band­schlin­ge mit Kara­bi­ner: 2,50 €

Bould­er Per­so­nal Trai­ning

Von einem erfah­re­nen Trai­ner bekommst du wert­vol­le Trai­nings- und Tech­nik­tipps. Abge­stimmt auf dei­ne spe­zi­el­len Wün­sche und Zie­le arbei­test du direkt an deinen

Schwä­chen, und wirst offen für neue und inter­es­san­te Bewe­gungs­mög­lich­kei­ten. Das auf dich ange­pass­te pri­va­te Trai­ning kannst du ein­ma­lig oder im güns­ti­gen 6‑er Block buchen.

Auch Kin­der kön­nen von der Ein­zel­be­treu­ung profitieren.

1 x 60 Min: 79 EURO

Kin­der­kurs anfra­gen

Kin­der­kur­se

FAQ's

1
Wel­cher Kurs ist für mein Kind der richtige?

Für Kin­der zwi­schen 3 – 4,5 Jah­re sind unse­re Eltern-Kind-Kur­se am bes­ten geeignet. 

Kin­der zwi­schen 4,5 – 7 gehö­ren in die Zwer­gen­bould­er­kur­se. Die­se fin­den im Kin­der­be­reich statt und kom­bi­nie­ren die Ele­men­te Spie­len und Bould­ern zu glei­chen Teilen.

Ab ca. 8 Jah­ren bould­ern unse­re Kids im Bould­er­kids-Kurs. Dabei gehen sie mit den jew. Trai­nern und Trai­ne­rin­nen in die gro­ße Bould­er­hal­le und kön­nen bereits anspruchs­vol­le Bould­er klet­tern. Spie­le­risch bau­en sie Aus­dau­er- und Kraft­trai­ning ihre Bould­er Skills unter Anlei­tung ihrer Trai­ner und Trai­ne­rin­nen aus.

Ab 12 Jah­ren ent­hal­ten das Erler­nen von anspruchs­vol­le Bould­er­skills, Tech­nik­trai­ning, zusätz­li­ches Trai­ning im Aus­dau­er- und Kraftbereich.

Soll­te das Kind eher an Seil­klet­tern inter­es­siert sein, lasst uns das bit­te bei eurer Anfra­ge kon­kret wis­sen. In den Seil­klet­ter­kur­sen sind ver­schie­de­ne Alters­klas­sen gemischt. In die­sen Kur­sen wer­den die Klet­ter­tech­ni­ken sowie Siche­rungs- und Anknot­tech­ni­ken trainiert

2
Wie lan­ge dau­ert eine Kursstunde?

Für die Klei­nen bis 7 Jah­re 45 min, für die Gro­ßen ab 8 Jah­ren 60 min.

3
Fin­den die Kur­se mit oder ohne Eltern statt?

Nur der Eltern-Kind-Kurs fin­det mit den Eltern statt, ansons­ten sind die Kin­der bei ihrem Trai­ner oder ihrer Trai­ne­rin, ohne Eltern.

4
Was kos­tet der Kurs?

45 Euro pro Monat zzgl. Einem ein­ma­li­gen Start­pa­ket von eben­falls 45 Euro

5
Wie lan­ge läuft der Kurs?

Die Erst­an­mel­dung hat eine Lauf­zeit von 6 Mona­ten. Wenn nicht 4 Wochen vor Ablauf der 6 Mona­te gekün­digt wird, ver­län­gert er sich jew. um einen Monat

6
Fin­den Kur­se in den Feri­en oder an Fei­er­ta­gen statt?

Nein, in den Baye­ri­schen Schul­fe­ri­en oder an Fei­er­ta­gen fin­den kei­ne Kur­se statt.

7
War­um muss ich in den Feri­en zah­len, wenn kein Kurs stattfindet?

Die Kurs­kos­ten sind auf das gan­ze Jahr umge­legt. Dar­aus ent­steht der monat­li­che Bei­trag. Wenn die Feri­en­zei­ten nicht bezahlt wür­den, wäre der Bei­trag deut­lich höher.

8
Kann der Kurs­ter­min nach­ge­holt wer­den, wenn mein Kind an dem Ter­min nicht kann?

Nein, die Kin­der sind fes­ten Kur­sen zuge­teilt und ein Nach­ho­len in einem ande­ren Kurs wür­de die Kurs­dy­na­mik kom­plett durch­ein­an­der bringen.

9
Kann das Kind schnuppern?

Ja. Das unver­bind­li­che Schnup­per­an­ge­bot erstreckt sich über zwei Wochen und kos­tet 22 Euro.

10
Wie kön­nen wir uns zum Schnup­pern anmelden?

Schreibt uns eine Email. Wir schi­cken euch einen mög­li­chen Kurs­ter­min sowie die die Infor­ma­tio­nen zur Anmel­dung per Email.

11
Wie bezah­le ich das Schnuppern?

Wir arbei­ten kom­plett bar­geld­los. Dem­nach muss beim Anmel­den eine Bank­ver­bin­dung hin­ter­legt wer­den, damit wir die Schnup­per­ge­bühr abbu­chen kön­nen. Eine Bar­zah­lung ist nicht möglich.

12
Haben die Kin­der einen fes­ten Trai­ner oder Trainerin?

Ja. Jede Grup­pe hat fes­te Trai­ner oder Trai­ne­rin­nen, die sich um die Kin­der in die­ser Grup­pe küm­mern und betreuen.

13
Wie groß ist die jewei­li­ge Gruppe?

Jede Kurs­grup­pe besteht aus maxi­mal 9–10 Teilnehmenden

14
Ist der Kurs immer am glei­chen Tag?

Der Kurs fin­det immer zur glei­chen Uhr­zeit an einem bestimm­ten Wochen­tag statt.

15
Wel­che Klei­dung soll­te mein Kind tragen?

Das Kind soll­te am bes­ten mit Sport­klei­dung kom­men, ent­we­der kur­ze Hose oder Jogginghose/Leggins, T‑Shirt

16
Wel­che Schu­he benö­tigt mein Kind zum Bould­ern oder Klettern?

Anfangs kön­nen die Kin­der am bes­ten mit sau­be­ren Hal­len­turn­schu­hen oder Schläpp­chen kom­men. Für das wei­te­re Bould­ern bie­ten sich dann eige­ne Klet­ter­schu­he an, die das Kind zur Stun­de mit­brin­gen kann. Alter­na­tiv kann man bei uns auch Schu­he lei­hen (Kos­ten ca. 4 Euro)

17
Wie läuft das ers­te Mal ab?

Wenn ihr von uns einen Schnup­per­ter­min zuge­wie­sen bekom­men habt, kommt ihr an die­sem Tag ca. 20 min eher zu eurem Ter­min, da oft meh­re­re Kin­der zum Schnup­pern da sind und somit War­te­zei­ten anfal­len kön­nen. Infos zur Anmel­dung erhal­tet ihr per Mail. Je mehr ihr bereits vor­her zu Hau­se erle­digt, umso ent­spann­ter und ange­neh­mer für das Kind läuft der Schnuppertermin.

Eltern dür­fen beim ers­ten Mal kurz beim Kind blei­ben, soll­ten dann aber mög­lichst wie­der gehen und das Kind dem jew. Trai­ner oder Trai­ne­rin anver­trau­en. Soll­te das nicht mög­lich sein, ist euer Kind mög­li­cher­wei­se noch nicht so weit. Dann könnt ihr es ein paar Mona­te spä­ter noch­mal ver­su­chen. Bit­te war­tet nicht in der Bould­er­hal­le!!! Die­se ist nur für bould­ern­de Per­so­nen. Ihr könnt ger­ne in unse­rem Bis­tro war­ten oder auch sel­ber unser kos­ten­lo­se Trai­nings-Test­pha­se nutzen.

18
An wel­chen Tagen und zu wel­chen Uhr­zei­ten gibt es Kurse?

Wir bie­ten Kin­der­kur­se von Mon­tag bis Frei­tag ab 15.00 h an. Die spä­te­ren Kur­se star­ten meist gegen 17.00 h oder 18.00 h.

19
Kön­nen die Eltern und ggf. Geschwis­ter­kin­der in der Bould­er­hal­le war­ten und sel­ber bouldern?

Ja, das geht gegen die ent­spre­chen­den Ein­tritts­ge­büh­ren (Erwach­se­nen Ticket und Kin­der Ticket). Ohne Bezah­lung des Tickets ist der Auf­ent­halt in der Hal­le nicht gestat­tet und ledig­lich bould­ern­den Per­so­nen vorreserviert.

Ihre Kids in unse­ren Kursen

KIN­DER­AN­GE­BOT ANFRAGEN

Ich habe die Daten­schutz­er­klä­rung zur Kennt­nis genom­men und bin mit der Über­mitt­lung mei­ner Daten einverstanden.

Ich habe die Daten­schutz­er­klä­rung zur Kennt­nis genom­men und bin mit der Über­mitt­lung mei­ner Daten einverstanden.


LET'S GET STARTED

Zusam­men ein­zig­ar­tig — das sind die Sport Sheds — vier moder­ne Clubs unter einem Dach: die Bould­er Sheds, die Fit­ness Sheds, die Func­tion­al Sheds und die Yoga Sheds. Wir sind ein Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men, das mit Begeis­te­rung Bould­ern und Trai­ning lebt…

ÖFF­NUNGS­ZEI­TEN

Mon­tag bis Frei­tag: 08.00 — 22.00 Uhr
Sams­tag und Sonn­tag:  10.00 — 20.00 Uhr
Fei­er­ta­ge : 10.00 — 20.00 Uhr

KON­TAKT

Sport Sheds
Eber­lestr. 29
86157 Augsburg
Tele­fon : +49 821 / 99 98 10 60
Fax: +49 821 / 50 89 87 4

Sport Sheds Augs­burg ist eine
Initia­ti­ve der Sport­krei­sel GmbH

SPORT SHEDS

Jobs
Impres­sum
Daten­schutz
Shop AGB's
AGB's / Haus­ord­nung
Kün­di­gung